close
Stern

Neue Show bei Sat.1: Hass und Beleidigungen: Luke Mockridge spricht über die Folgen des “Fernsehgarten”-Skandals

Neue Show bei Sat.1: Hass und Beleidigungen: Luke Mockridge spricht




Er zappelte auf der Bühne, imitierte Affengeräusche, machte Furzlaute mit seiner Achselhöhle und telefonierte mit einer Banane als Telefonhörer. Luke Mockridges Auftritt im “ZDF”-Fernsehgarten empörte die Zuschauer und Moderatorin Andrea Kiewel so sehr, dass auch noch Wochen später über den Comedian gesprochen wird. Für ihn bedeutet das vor allem eines: kostenlose Werbung für seine neue Late-Night-Show “Luke” Die Greatnight Show” bei Sat.1. luke-show 1740Luke Mockridge erklärt “Fernsehgarten”-AuftrittDie erste Folge seiner Sendung hat Mockridge nun in Köln aufgezeichnet – und natürlich darin den “Fernsehgarten”-Eklat erläutert. “Die Redaktion des Fernsehgartens fragte bei mir an, ob ich in der Sendung auftreten möchte. Ich habe sofort zugesagt”, sagte er. “Ich dachte mir: Wenn der Fernsehgarten ruft, dann machste was Besonderes.” Die Witze habe er in Gesprächen mit Grundschulkindern entwickelt, verriet er außerdem. Das dürfte erklären, warum Mockridges Bühnenprogramm eher an Kindertheater als an Unterhaltung für Erwachsene erinnerte. Über die Reaktionen auf seinen Auftritt sei der 30-Jährige dann aber doch erschrocken gewesen. “Meine Eltern haben anonyme Hassbriefe erhalten – in meiner Heimatstadt Köln konnte ich in kein Restaurant mehr gehen, ohne dass sofort getuschelt wurde”, erklärte er laut der “Bild”-Zeitung. Er habe sogar eine Anzeige wegen Beleidigung bekommen. Knop teilt im Fernsehagrten gegen Mockridge aus17hFriedensangebot an Andrea “Kiwi” KiewelBesonders Andrea Kiewel war nach Mockridges Auftritt wütend auf ihren Kollegen. “Ich muss jetzt nochmal was sagen, weil es mich die ganze Zeit bewegt. Sie wissen, wie sehr mir der ‘Fernsehgarten’ mit all seinen Zuschauern am Herzen liegt. Ich moderiere die Sendung jetzt seit 19 Jahren und das, was Luke Mockridge da abgeliefert hat, übertrifft alle meine Erwartungen an Unkollegialität, die ich jemals erlebt habe”, sagte sie im Anschluss. In seiner Sendung ging der Komiker jetzt einen Schritt auf Kiwi zu, bot ihr an: “(D)u bist jederzeit eingeladen – ich hoffe wir können unsere kollegiales Verhältnis wieder herstellen und eine Brücke zwischen Sat.1 und dem ZDF bauen. Hier ist meine Hand.”Quellen: “Bild”-Zeitung / dpa / ZDF-“Fernsehgarten”



Source link : https://www.stern.de/kultur/tv/luke-mockridge-spricht-ueber-die-folgen-des–fernsehgarten–skandals-8900564.html?utm_campaign=alle-nachrichten&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard

Author :

Publish date : 2019-09-12 08:57:27

Copyright for syndicated content belongs to the linked Source.

Tags : Stern