close

Auf TikTok: Transfrau teilt erniedrigendes Erlebnis am Flughafen: “Ich hatte immense Angst”

Auf TikTok: Transfrau teilt erniedrigendes Erlebnis am Flughafen: "Ich hatte immense Angst"




Eine Transfrau hat auf TikTok geteilt, welche Probleme sie als Transperson beim Reisen hat. Anlass war eine erniedrigende Erfahrung, die sie beim Sicherheitscheck erleben musste. Ihr Leid teilen viele andere Transmenschen.Rosalynne Montoya, genannte Rose, wurde unter einem anderen Namen geboren und lebt seit einiger Zeit in ihrer richtigen Identität: als Transfrau, Auf der Plattform TikTok hat das Model ein Video gepostet, in dem es eine schwierige Erfahrung mit dem Flughafenscanner der US-Transportsicherheitsbehörde (TSA) vor einem Flug von Phoenix nach Los Angeles schildert. Mit ihrer Geschichte möchte sie darauf aufmerksam machen, dass Transpersonen immer noch mit vielen Vorurteilen und Diskriminierung zu kämpfen haben. Ihr Video wurde mittlerweile mehr als 20 Millionen Mal angesehen. Scanner arbeiten mit binären System”Ich sehe wie eine Frau aus und ich bin auch eine Frau. Das ist großartig”, berichtet Frau Montoya in ihrem Video. Die TSA nutzt eine binäre Scantechnologie. Das bedeutet, dass die Körperscaner eine weibliche und eine männliche Einstellung haben – und bei Abweichungen sofort Alarm schlagen. Die TSA-Bedienstete scannte Montoya als Frau, wodurch Alarm aufgrund der “Anomalie zwischen meinen Beinen” ausgelöst wurde, erklärt das Model. Die Sicherheitsfrau fragte sie daraufhin, ob sie etwas in der Hose habe, was Montoya verneinte. Auch ein zweiter Scan löste Alarm aus. Montoya erzählt, sie habe zu diesem Zeitpunkt immensen Angst gehabt. “Also habe ich gesagt: ‘Schauen Sie, ich bin trans. Tasten Sie mich einfach ab.”Nach einer Aufforderung der Sicherheitsbeamten wurde sie im Scanner erneut gecheckt – dieses Mal als Mann, was Montoya nicht wollte. Auch dieser löste Alarm aus, “wegen des Silikons in meinen Brüsten”. Wegen der anhaltenden Komplikationen sollte Montoya dann abgetastet werden. Sie sei gefragt worden, ob das lieber ein Mann machen sollte, was sie verneinte.PAID Transgender 17.05 Zahlreiche Beschwerden von Transpersonen gegen TSATrans-Passagiere haben in der Vergangenheit schon öfter über ihre schlechten Erfahrungen mit dem TSA-Personal und der Verwendung der binären Scantechnologie durch die Behörde gesprochen, berichtet die amerikanische “Insider”. Auch für intersexuelle Personen stellt der Scanner ein großes Problem dar. Wird zum Beispiel eine Person mit einem Penis und Brüsten gescannt, löst dieser Alarm aus, weil weder Brüste im männlichen Scanner noch ein Penis im weiblichen Scanner berücksichtigt werden. In einem zweiten Video ruft Montoya zur Verbesserung der Situation für Transpersonen auf: “Wir sollten aufhören, Geschlechterrollen zu erzwingen. Von Transgender-Menschen sollte nicht erwartet werden, dass sie sich in cis-normative Standards einfügen. Denn nicht alle von uns wollen sich operieren lassen und das ist total okay.”Quelle: TikTok, “Insider”



Source link : https://www.stern.de/reise/transfrau-teilt-erniedrigendes-erlebnis-am-flughafen-auf-tiktok-30455940.html?utm_campaign=alle&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard

Author :

Publish date : 2021-03-29 18:27:00

Copyright for syndicated content belongs to the linked Source.

Tags : Stern

Auf TikTok: Transfrau teilt erniedrigendes Erlebnis am Flughafen: “Ich hatte immense Angst”
https://www.boutique-maillot-bain.com/   https://www.yogasoleil.biz   https://minipc.biz   https://chineselgz.com   https://www.chaussuresbaskets.com/  
--
Le Noble Coran – Bilingue arabe / français – Nouvelle traduction de poche (version cuir luxe) – Couleurs aléatoires *  LANNOO – 18 Étiquettes autocollantes STAR WARS Comic Book – 5 x 8 cm *  Leonhard Heyden Dakota Messenger Serviette cuir 32 cm *  * edea Overture Figurine pour enfant – Junior *  Noir Pur Poils de Blaireau pour Hommes Brosse de Rasage avec Pure Rose Manche en Bois *  South Coast athletes to benefit from Australian government's extension of high-performance funding *  Queen’s Speech: Lack of social care plan ‘unforgivable’, says Labour’s Sir Keir Starmer *  Queen’s Speech: Lack of social care plan ‘unforgivable’, says Labour’s Sir Keir Starmer *  * THE BIG PICTURE: European Super League soccer concept radicalizes its opposition into … *  Former major leaguer Adrian Garrett dies at age 78 *  https://1stglobalvillage.com   https://garcons.fringues.biz   https://www.omyoga.eu   https://theglobe.co.com   https://fourniturescolairepascher.net   https://www.yogasoleil.biz   https://newshealth.biz   https://www.laboutiquehigh-tech-leblog.com   https://www.consortec.org/   https://climatiseurmobile.org   https://www.0news.net/   https://promochaussures-fr.org   https://www.claudedesplas.com/   https://www.relink.biz/