close

„In der Ostsee geht man von 300.000 Tonnen Munition und Bomben aus“

„In der Ostsee geht man von 300.000 Tonnen Munition und Bomben aus“




Am Grund der deutschen Ostsee schlummern Millionen Tonnen alter Minen und Bomben. Seit der Sprengung der Nord-Stream-Pipelines und dem Ukraine-Krieg sind sie zunehmend zum Sicherheitsrisiko geworden, erklärt ein Experte. Nun sollen die Waffen gehoben werden. Denn eine Explosion könnte verheerend sein.



Source link : https://www.welt.de/wissenschaft/plus252418986/Kriegsreste-am-Meeresgrund-In-der-Ostsee-geht-man-von-300-000-Tonnen-Munition-und-Bomben-aus.html

Author : Verena Müller

Publish date : 2024-07-10 08:42:20

Copyright for syndicated content belongs to the linked Source.

Tags :Die Welt

............................................................................................................................................+